Konviktkapelle Bad Münstereifel

Die feierliche Eröffnung des Partnerschafttreffens in der Konviktkapelle Bad Münstereifel, wurde von Ann Helena Schlüter und HpSalentin feierlich umrahmt. Doch ließ es sich der Münstereifler Musikprofessor HpS es sich nehmen einmal kurz den Rahmen zu sprengen. Er zeigte was in ganz kurzer Zeit mit völlig überraschten Schülern , musikalisch zu machen ist. Er lud die Schüler, aus Ashford, Fougères und Bad Münstereifel , die kurz zuvor noch ihre jeweiligen Präsentation über die Partnerschaft und ihre Möglichkeiten vorgestellt hatten , auf die Bühne und formte sie zu einzigartigen internationalen Chor. Dann gesellte er sich trompeten spielender weise dazu und auch die britische Generalkonsulin bewegte sich im Rhythmus. Photos co Privat

 

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>